achtsames coaching

bewusst sein

 johannes lülsdorf

bewusst sein | achtsames coaching | johannes luelsdorf | info@luelsdorf-coaching.de | 0173 - 81 96 291

Navigation

Emotionale Intelligenz


Der Begriff "emotionale Intelligenz" wurde von den Psychologen Peter Salovey und John Mayer geprägt und durch den Bestseller von Daniel Goleman weltweit bekannt. Es ist eine Intelligenz gemeint, die ganz bewusst mit Gefühlen umgeht und diese Fähigkeit für den Umgang mit Problemen, Konflikten oder dem Finden von Lösungswegen einsetzt.


Der Begriff Bewusstsein scheint auf den ersten Blick nicht erklärungsbedürftig, ist er aber dennoch, denn zwischen Bewusstsein und Bewusst-Sein gibt einen grossen Unterschied. Bei dem Bewusst-Sein geht es um das Erfahren und das Geschehen-lassen, dessen was gerade ist, ohne jegliches Tun.  Von den Worten zu den Gedanken. Von den Gedanken zu den (körperlichen) Empfindungen. Von den Empfindungen zu dem Gefühl und vom Gefühl zu dem tiefen, raum- & zeitlosen Erfahren.


Mit der komplexen Welt der Emotionen und Reaktionen bewusst umzugehen, gelingt nur, wenn man mehr Kenntnis über seine eigene Innenwelt, die „Landkarte“ und seine unterschiedlichen Persönlichkeitsanteile hat und diese verinnerlicht. Dies bedeutet, innerlich achtsam zu sein, sich selbst zu führen und mit Empathie Beziehungen (unabhängig welcher Art) gut zu gestalten.


Zusammen mit einem systemischen Verständnis werden Achtsamkeit und Körperwahrnehmungen bewusst erlernt und entwickelt. Diese Kombination ermöglicht es, wahrzunehmen, was ist und ein neues Bewusst-Sein zu erfahren. Dies führt schlussendlich zur deutlischen  Wahrnehmung von Gefühlen, die die Tür für ein spirituelles Erwachen öffnen.